Lentsch Josef, »Dankbarkeit«

Logo Lentsch Josef,  »Dankbarkeit«

Hauptstraße 39
7141 Podersdorf am See
Burgenland

Tel. 0 21 77/22 23
E-Mail office@dankbarkeit.at
Web www.dankbarkeit.at

Das Gasthaus „zur Dankbarkeit“, sowie das dazugehörige Weinigut, werden bereits in dritter Generation geführt und bewirtschaftet. Seit Jahren haltet das Weingut an einer Linie fest und produziert einen leichten, duftigen Welschriesling, einen trockenen, blumigen Muskat Ottonel und einen kraftvollen, aromatischen Pinot gris. Bei den Rotweinen gilt besonderen Augenmerk der Sorte Pinot noir. Seit dem Weinjahrgang 2000 wird auch ein weißer und roter Cuveé angeboten, bei dem die Burgundersorten den Ton angeben, das sind sozusagen „Hausweine“. Ein weiterer Schwerpunkt im Weinangebot sind die edelsüßen Weine (Botrytisweine), für die das Weinbaugebiet besonders geeignet ist. Auszeichnungen wie "Kollektion des Jahres / Burgenland" von weinplus.de, „Kreis der Auserwählten“ im Österreichischen Wein Salon und Winzersterne im Vinaria- und Falstaff Weinguide, bestätigen die Weinqualität.

PRÄMIERTE(R) WEIN(E) 2018

Pinot noir
Jahrgang: 2015
ROTWEINE
Blauer Burgunder (PN)
Blauburgunder, Pinot noir
Prämierung:
Dr. Siegl: „Empfehlenswerte Weine“
16,00 EUR
»Dankbarkeit weiß« (CH–PB–PG)
Jahrgang: 2018
WEISSWEINE
Weißwein-Cuvée, Gemischter Satz und Sortenvielfalt
Prämierung:
Dr. Siegl: „Preisgünstige Weine“
7,00 EUR